WJE nach Siegeswillen am Ende knapp unterlegen

WJD am Ende nicht konsequent genug
03.03.2016
mJD Griedel/Mörlen siegt in Asslar 15:29
04.03.2016

WJE nach Siegeswillen am Ende knapp unterlegen

Am letzten Sonntag bestritt die JSGwE Griedel/ Oppershofen gegen die JSGwE Klein-Linden/ Lützellinden ihr letztes Heimspiel der Saison in Butzbach. Nach dem letzten Auswärtserfolg in Klein-Linden wollte die Mannschaft an dieser Leistung anknüpfen.

Die ersten Minuten gehörten allerdings klar dem Gastverein. Mit drei Toren innerhalb von wenigen Minuten konnten sie schnell ihre Überlegenheit darlegen. Einfach abgefangene Pässe und schnell verwertete Torwürfe zeigten ihre Effektivität. Der Heimmannschaft gelang es nur einen Treffer nachzulegen. Somit stand es zwischenzeitlich deutlich 6:1 für Klein-Linden/ Lützellinden. Nach den ersten Wechseln der Gäste, konnten auch die Griedeler/ Oppershofener Mädels ihr Spiel besser aufbauen und konnten drei Bälle ins gegnerische Tor werfen. Währenddessen den Gästen nur noch drei Treffer gelangen, konnte die Heimmannschaft den Halbzeitstand von 8:9 sichern….

Somit war nach einem katastrophalen Start doch noch ein zufriedenstellendes Ergebnis und Engagement der Mädchen zu verzeichnen.

Wie bereits in der ersten Halbzeit starteten die Gäste deutlich besser aus der Pause als die Heimmannschaft. Diese erzielten die 12:8 Führung ohne wirkliche Gegenwehr. Diese war jedoch meist auf Soloaktionen einzelner Spielerinnen zurückzuführen, denen unsere Abwehr nicht viel entgegenzusetzen hatte. Nach einer Tiefphase konnten unsere Mädels aber auch noch drei Tore nachlegen. Dies führte zwar zum Stand von 11:12 nach Anzahl der Tore, multipliziert allerdings mit den Torschützinnen hieß es am Ende 55:84 für die JSGwE Klein-Linden/ Lützellinden.

Aus Sicht der Außenstehenden war es wohl ein Auf und Ab an handballerischer Leistungen. Am Ende muss man die Mannschaft aber loben, da sie sich selbst nach einem enttäuschenden Start nicht aufgegeben hat und weiter bemüht war, sich dem Gegner nicht kampflos entgegen zu stellen.

 

Für die JSGwE Griedel/ Oppershofen spielten: Jana Schepp, Katharina Heller, Louisa Reiter, Mia Groß, Lara Markefski, Celine Peters, Stefanie Stöhr, Stella Fischbach und Marie Brogle

 Auf dass uns am nächsten Samstag gegen die HSG Münzenberg/ Gambach ein gelungener Abschluss für die diesjährige Saison gelingt!