U13 Junioren Hessen 

In der Saison 2022/2023 tritt die U13 in der Junioren Hessen Liga an.

In unserer U13 erfolgt der Übergang vom Kinderfloorball in das Leistungsfloorball. Es werden hier grundlegende Fähigkeiten (Dribbeln, Schießen und Passen) durch gezielte und komplexe Übungen ausgebaut und trainiert. Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Stellungsspiel werden durch intensive Trainingseinheiten verbessert. Unser Saisonziel ist die Wiederholung des Hessenmeistertitel und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Viele U11 Spieler konnten bereits in der abgelaufenen Saison U13 Luft schnuppern und wurden sogar bei der deutschen Meisterschaft eingesetzt. Dennoch muss unser Coach Wirth Lücken schliessen, da Leistungsträger in die U15 wechseln.

Saison 20/21: Westdeutscher Meister und Platz 7 bei den deutschen Meisterschaften

hintere Reihe von links: Mika Berg, Yorrick Rau, Manolo Berg, Sina Hög und Noah Hoerschelmann; vordere Reihe von links: Oliver Brücher (Trainer), Lotti Bayer, Ruben Wagner, Jonas Halbe und Nico Faber; es fehlen: Moritz Wirth (Trainer), Emil Sender, Toni Mehlhorn und Torwart Piet Sender

Trainingzeiten: Jahrgänge 2010-2011

  • Mittwoch, 18:00 – 19:30 Uhr

in der Weidigsporthalle Butzbach

Trainer: Moritz Wirth

Mail: u13floorball@tsv-griedel.de