Klarer Sieg für weibl. B-Jugend gegen den Tabellenersten

Weibliche A2-Jugend schlägt souverän Tabellenführer Eibelshausen/Ewersbach
14.11.2011
Männliche B-Jugend: TSV Griedel besiegt HSG Pohlheim
14.11.2011

Klarer Sieg für weibl. B-Jugend gegen den Tabellenersten

Am vergangenen Samstag spielte die weibliche B-Jugend des TSV in heimischer Halle gegen den Tabellenführer TG Friedberg. Dieses gute und bewegungsreiche Spitzenspiel gewannen die Mädels deutlich mit 30:20 (16:11).

Im 4. Heimspiel der Saison wollten die Griedeler Mädchen mit einem weiteren Sieg an die Tabellenspitze anknüpfen. Anke Buchholz konnte durch drei gute Tore eine schnelle Führung ausbauen, sodass es nach fünf Minuten schon 5:3 stand. Auch durch weitere gute Aktionen über den Kreis konnte man diese frühzeitige Führung beibehalten. Ebenfalls Theresa Wicke glänzte durch mehrere Rückraumtore. Durch einige Unachtsamkeiten in der Abwehr kamen die Friedberger jedoch nochmal auf ein 13:11 ran, aber bis zur Halbzeit konnten Theresa Wicke, Amelie Polleichtner und Anke Buchholz durch weitere Tore über den Kreis die Führung wieder auf 5 Tore ausbauen. Zufrieden konnte man mit einem 16:11 in die Kabine gehen.

Auch die zweite Halbzeit startete man ähnlich gut wie die erste. Pauline Wicke, die nun im Tor stand, zeigte gute Paraden. Gleich zu Beginn warfen Anke, Theresa und Adrienne vier Tore in Folge. In den letzten 20 Minuten des Spiels konnte man diese Führung immer weiter ausbauen. Durch Tore von Sandra und Kati erlangte man das erste Mal eine Führung von zehn Toren.  Näher kamen die Friedbergerinnen nicht mehr ran. Man spielte die Zeit sicher runter und in der letzten Minute konnte Theresa mit dem 30. Tor den Endstand markieren. 30_20 hieß es am Ende und ein verdienter 2. Platz in der Bezirksliga A.

Die Trainerin Lena Klein war mit der Leistung ihrer Mannschaft sehr zufrieden und lobte mit „der besten Leistung der Saison“. Zwar konnte man nicht an die gute Abwehrleistung der vergangenen Spiele anknüpfen, aber durch einen deutlich besseren Angriff mit vielen Toren glänzen und somit das Spiel deutlich für sich entscheiden.

 

Für den TSV Griedel spielten: Im Tor Isabella Meynioglu und Pauline Wicke(C-Jugend), Sophie Scherzinger (2), Theresa Wicke (10), Kati Gericke (4), Anke Buchholz (6), Amelie Polleichtner (3), Conny Horst (1), Ellen Özogul (1) und von der C-Jugend Sandra Buchholz (2) und Adrienne Bartosch (1).