Die Kängurus des TSV Griedel…

Griedeler A-Jugend zeigte gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen eine enttäuschende Leistung
06.03.2019
Faschingsturnen in Gräilau
08.03.2019

Die Kängurus des TSV Griedel…

…veranstalteten ein Faschingstraining in der Schlosssporthalle in Butzbach. Alle Kinder hatten sich verkleidet und auch das Trainerteam, Jutta Weiß (rechts) und Carla Marina Rokahr da Silva (links), hatte sich kostümiert. Die Mädchen und Jungen der Kängurus des TSV Griedel beginnen mit vier Jahren. Die Ziele bei den Kängurus sind, durch bewegungsorientierte Grundlagen später auftretende Haltungsschwächen und Schäden entgegen zu wirken. Dies bedeutet nicht die frühzeitige Hinführung zu einer speziellen Sportart, sondern die Elemente von Spielen und Toben unter der Berücksichtigung von Wahrnehmung, Gleichgewicht, Orientierung und Differenzierung stehen im Vordergrund. Wer jetzt Lust hat an den abwechslungsreichen Trainingseinheiten teilzunehmen ist immer am Freitag zwischen 14.45-16.15 Uhr in der Schlosssporthalle herzlich willkommen. Für weitere Informationen steht Jutta Weiß, 06033-60653, zur Verfügung.