Unsere neue FSJ-lerin stellt sich vor:

Die Griedeler Minis mit neuen T-Shirts
05.08.2016
Život je pes oder: das Leben in Frýdek-Místek ist schön
22.08.2016

Unsere neue FSJ-lerin stellt sich vor:

Hallo alle zusammen! Auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder eine Neue und die Neue bin ich! Ich heiße Julia Waschkowitz, bin 19 Jahre alt, komme aus Butzbach und habe dieses Jahr mein Abitur gemacht.

Ich selbst bin im Vereinsleben groß geworden und spiele momentan aktiv Volleyball beim TSV Butzbach.

Ich muss zugeben, dass ich recht wenig Ahnung von Handball habe und es selbst im Verein noch nicht gespielt habe. Daher habe ich mich auch für dieses FSJ beim TSV Griedel entschieden. Ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen und freue mich im nächsten Jahr mehr über die Sportart und über mich selbst und meine Grenzen zu erfahren.

7 Jahre lang habe ich Turnen als Leistungssport betrieben und habe unter anderem mit dem deutschen Turner Fabian Hambüchen zusammen geturnt.

Besonders bei meinem FSJ freue ich mich auf Zusammenarbeit mit den Trainern und vorallem auf die Zusammenarbeit mit den Kindern. Durch gelegentliches Babysitten und durch ein Praktikum im Kindergarten habe ich gelernt mit Kindern umzugehen und auf ihre Bedürfnisse einzugehen. Daher möchte ich für die Kinder nicht nur eine Trainerin, sondern auch eine Vertrauensperson und ein Ansprechpartner bei Problemen sein.

Ich freue mich im nächsten Jahr mit euch allen zusammen zu arbeiten und ebenso habe ich immer ein offenes Ohr für Kritik und Verbesserungsvorschläge!

Eure Julia