Weibliche E-Jugend unter neuer Leitung

Weibliche D-Jugend jubelt zum Saisonauftakt in Homberg
23.09.2014
MJB ging zum Auftakt in Hüttenberg unter
23.09.2014

Weibliche E-Jugend unter neuer Leitung

Die weibliche E-Jugend hatte ihr erstes Saisonspiel auswärts in Fernwald anzutreten. Mit neuem Team auf der Kommando“brücke“ freute man sich auf den Saisonbeginn. Endlich ging es los. Adrienne Bartosch und Ellen Özogül haben die Leitung des Teams an Ostern übernommen und werden im Trainings- als auch im Spielbetrieb von der FSJ´lerin Theresa Wicke unterstützt.

von links

Hinten: Theresa Wicke (FSJ) Linda Fritzsche, Ellen Özogül(Trainerin) Anna Thievent, Lola Pillekamp, Anna-Lena Knoop, Lisa Gheonea und Adi Bartosch(Trainerin).

Vorne: Stella Fischbach, Charlotta Keyserlingk, Celine Heininger und Jana Schepp.

Alle drei waren schwer beschäftigt und feuerten ihre Mädels immer wieder an. Im System 2x3gegen3 spielten einige das erste Mal und hier ist noch vieles zu erlernen. Die „älteren“ Spielerinnen unterstützen die Neuen und gemeinsam kämpfte man um jeden Ball. Den Gegner eng abdecken, Bälle heraus spielen, dann schnell umschalten und den Pass über die Mittellinie genau spielen – all das muss man erst mal umsetzen. Es wurden insgesamt 7 Treffer erzielt und leider musste man sich am Ende knapp mit 7:9 geschlagen geben.
Es heißt also weiter fleißig üben und vielleicht hat das ein oder andere Mädel aus den Jahrgängen 2004 und 2005 Lust sich mal das Training dieser sehr begeisterten Mädels anzuschauen – nein, am besten gleich mitzumachen. Der TSV Griedel freut sich auf EUCH!