Niederlage der Damen 2 gegen Pohlheim

TSV Griedel verliert das Auswärtsspiel in Idstein deutlich
06.10.2013
Heimniederlage der weiblichen A-Jugend
09.10.2013

Niederlage der Damen 2 gegen Pohlheim

Die Damen 2 des TSV Griedel verloren am Sonntagnachmittag  das Spiel gegen die HSG Pohlheim, die zusammen mit dem TSV in die Bezirksliga A aufgestiegen waren. Nachdem man das letzte Spiel in der vorherigen Saison gegen Pohlheim gewonnen hatte, wollte man dies wiederholen. Dies klappte leider nicht, sodass der TSV das Spiel am Ende mit 12:21 verlor.

 

 

Nach dem der Gast aus Pohlheim schnell mit 0:2 in Führung ging, konnte Laura Brück das erste Tor zum 1:4 werfen. Diese drei Tore Rückstand blieben erst mal bis zum 3:6 stehen. Dann wachte man auf Griedler Seite auf und konnte durch schnelles Spiel mit einem Tempogegenstoß von Jessica Del Grosso und der zweiten Welle mit einem Abschluss durch Viktoria Weiß aufholen zum Stand von 6:7. Bis zur Halbzeit ließ man jedoch den Gast wieder mit drei Toren wegziehen zu einem Halbzeitstand von 6:9 für Pohlheim. 

Wie schon die letzten beiden Spiele wurden die ersten Minuten der zweiten Halbzeit verschlafen, wodurch der Gast mit 6:14 wegziehen konnte. Erst durch einen sieben Meter durch Sarah Vogl konnte man wieder ein Tor zum 7:14 erzielen. Ende der zweiten Halbzeit war das Spiel dann endgültig bei einem Stand von 10:20 für Pohlheim entschieden. Sina Pachner konnte aus dem Rückraum noch einen Treffer zum 11:20 erzielen. Durch einen Tempogegenstoß in der letzten Minute durch Julia Hofmann stand der Endstand von 12:21 fest.

Es spielten: Jessica Konschu im Tor; Sina Pachner(2), Viktoria Weiß(1), Sarah Vogl(3/3), Jessica Del Grosso(2), Julia Hofmann(1), Eileen Hofmann, Laura Kopf, Tamina Weißenfels und Laura Brück(3/1)