Griedeler MJA besiegt auch Bieber

Weibliche E-Jugend: TSV Mädels sind im kommen – Sieg
20.11.2012
TSV Griedel Männliche A-Jugend: 38:22-Sieg gegen TG Friedberg
22.11.2012

Griedeler MJA besiegt auch Bieber

Wieder ein Spitzenspiel, wieder ein Sieg! Nach dem 25:18 über den bisherigen Tabellenführer der Bezirksoberliga der männlichen A-Jugend, die KSG Bieber, heißt der neue Primus TSV Griedel. Dieses war zwar vor der Saison, nicht aber bei der aktuellen Mannschaftsstärke, erwartet worden. Diesmal standen auf der Ausfallliste Tristan Zaunberger, Torben Dilges, David Müller, Alex Schepp und Tormann Pascal Smykalla; Steffen Strasheim kam nur bei Siebenmetern zum Einsatz. Sein Bruder Tim von der B-Jugend half aus, obwohl seine Mannschaft zeitgleich ein Auswärtsspiel hatte. Nach dem 2:2 in der 6. Minute zog Griedel in der 16. Minute auf 7:2 davon (Tore durch Constantin Jantos 3, Max Schepp 2, Lukas Kipp 2). Bieber kam durch 2 Siebenmeter heran, Griedel zog mit 2 Toren durch Tim und Steffen Strasheim wieder auf 9:4 davon, nahm sich dann aber eine kleine Auszeit. Bieber machte binnen zweier Minuten 3 Tore und bekam dann die Chance, durch einen Siebenmeter den Anschluss zu schaffen. Dieser wurde aber vergeben. In der letzten Minute vor der Pause traf Constantin Jantos noch zum 10:7. Nach der Pause bauten die Griedeler den Vorsprung kontinuierlich aus. Über 12:7 und 14:9 war beim 17:10 nach 42 Minuten die erste 7-Tore-Führung herausgeworfen. Dieser Abstand wurde bis zum Endstand von 25:18 gehalten. Am nächsten Sonntag um 12:45 Uhr kommt als Gegner die TG Friedberg nach Butzbach. Die Mannen von Trainer Rolf Weckmann freuen sich wieder auf viele Zuschauer!

Für Griedel spielten Lars Hilbert im Tor, Sebastian Dietz, Steffen Strasheim (2/2), Max Schepp (7), Sandro Krüger, Lukas Kipp (6), Jonas Hafer, Tim Strasheim (1), Constantin Jantos (9/1) und Henry Maris.