Männliche E-Jugend beendet die Hinrunde mit einem klaren Sieg

TSV Griedel schlägt die JSG Rechtenbach/Vollnkirchen 25 : 19
18.11.2012
Weibliche B-Jugend: nach Spielen gegen Friedberg und Eibelshausen auf dem 4.Tabellenplatz
20.11.2012

Männliche E-Jugend beendet die Hinrunde mit einem klaren Sieg

Für die männliche E-Jugend galt es nach zwei glücklosen Spielen in Folge am letzten Spieltag der Hinrunde am 18. November 2012 wieder einen Sieg einzufahren. Gegner war die JSGmE Kleenheim/Lang-Göns. Diese hatte bis zu diesem Spiel ebenfalls lediglich zwei Niederlagen.

Von ihren Trainern Sarah Müller und Sascha Huber gut auf das Spiel vorbereitet und motiviert waren die Spieler von Anfang an hellwach und die Gästemannschaft hatte nur wenig Raum zum Spielen. Die Spieler der männlichen E-Jugend ließen nur wenige Torchancen und in der gesamten ersten Halbzeit nur drei Gegentore zu. Die Hälfte der eingesetzten Spieler traf bereits in der ersten Halbzeit.

In der zweiten Hälfte konnten sich weitere Spieler in die Torschützenliste eintragen. In der Abwehr dagegen ließ man kein einziges Gegentor mehr zu. In einem Spiel, dass die Spieler der männlichen E-Jugend zu jedem Zeitpunkt kontrollierten, konnte am Ende ein nie gefährdeter Sieg gefeiert werden.

Mit der von Spiel zu Spiel erkennbaren Leistungssteigerung der Mannschaft könnte in der Rückrunde mit etwas mehr Glück eine noch bessere Platzierung in der Tabelle möglich sein.

Folgende Spieler waren diesmal dabei: Erik Schlürmann, Luc Eichbaum, Johann Janser, Lucas Klyk, Tobias Glismann, Luke Görlach, Romeo Rejab, Markus Plüch, Lion Koslowski und Lara-Sophie Gabriel.