Weibliche A2-Jugend in Oppershofen mit 23:18 unterlegen

Weibliche C-Jugend gewinnt Heimspiel mit 26:9
30.10.2011
Weibliche A2-Jugend in Oppershofen mit 23:18 unterlegen
31.10.2011

Weibliche A2-Jugend in Oppershofen mit 23:18 unterlegen

Mit einem Miniaufgebot haben die TSV Mädels lange mithalten können und erst in der Schlussphase die beiden Punkte in Oppershofen lassen müssen.

Theresa Wicke hütete zu Beginn des Spiels das Tor und die an diesem Tage besonders gut aufgelegte Mahyar Sharifi setzte die ersten Akzente in diesem Spiel.

Nach der 1:3 Führung des TSV legte Oppershofen erst mal nach und ging über ein 4:3 und 7:5 auf 10:6 davon.   Bis zur Halbzeitpause konnten Tamina Weißenfels und Sarah Müller nochmals auf 11:8 verkürzen und Laura Bockel verhinderte mit einem gehaltenen 7m einen weiteren deutlichen Rückstand.

In der 2. Spielhälfte hütete Laura Bockel komplett das Tor  und mit guten Paraden machte sie ihrem Team immer wieder Dampf. Theresa Wicke, Mahyar Sharifi und Anke Buchholz erzielten die Treffer zum 12:12 Unentschieden. Die Stimmung im Minikader war sehr gut und die Partie blieb in den folgenden Minuten spannend. Die Youngster Theresa Wicke und Anke Buchholz hielten ihre Mannschaft mit ihren Treffern  im Rennen.

Mitte der 2. Spielhälfte schaffte der WSV einen 2Tore-Vorsprung. Mahyar Sharif mit 2 Treffern und Theresa Wicke mit einem sicher verwandelten 7m brachten den TSV aber wieder auf 18:17 heran. Leider riss in den folgenden  Minuten irgendwie der Faden und mit 4 Treffern in Folge konnte der  WSV sich deutlich absetzen. Mit dem 23:18 Endergebnis  ließ man an diesem Tage leider die Punkte in Oppershofen.

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die TSV Mädels am Sonntag den 13. November nach Eibelshausen/Ewersbach zum ersten Rückspiel in dieser 3fach-Runde.  Hier trifft man auf den derzeitigen Tabellenführer  der Bezirksliga B.

Es spielten für den TSV:  Theresa Wicke(3), Laura Bockel,  Sarah Müller(1), Alina Zöppig,  Mahyar Sharifi(10),  Tamina Weißenfels(1),  Anke Buchholz(3)und  Sophie Scherzinger .