Weibliche A 2 zeigte beste Saisonleistung mit dem 31:21 Sieg gegen die TSG Reiskirchen

Gemischte E-Jugend erzielt einen weiteren Sieg im Derby
28.02.2011
Griedeler B-Jugend festigt die Tabellenspitze in der Bezirksoberliga
01.03.2011

Weibliche A 2 zeigte beste Saisonleistung mit dem 31:21 Sieg gegen die TSG Reiskirchen

Nachdem man das Hinspiel im November in Reiskirchen unglücklich mit 15:14 an die TSG Reiskirchen abgeben musste, wollte man nun im Heimspiel im neuen Jahr am Ende doch etwas besser da stehen. Trotz der Absagen von Laura Bockel(verletzt) und Mahyar  Sharifi (beruflich verhindert) konnte, die durch die B-Jugendlichen Laura Brück, Vanessa Wolf und Jessica Hofmann aufgefüllte Mannschaft, sich in einer sehr guten Verfassung präsentieren.

Laura Kopf ging zwischen die Pfosten, nahm ihre Aufgabe von Anfang an Ernst und war der starke Rückhalt ihres Teams. Von Beginn an ging das Team sehr konzentriert und engagiert zu Werke. Zwar musste Laura Kopf erst zweimal hinter sich greifen, bevor  Myriam Schepp aus dem Rückraum das Tore schießen eröffnete. Myriam Schepp, Julia Hofmann, Vanessa Wolf und Laura Brück erzielten die nächsten Treffer des TSV. In der achten Spielminute führte der TSV bereits mit 7:4 und das Spiel war nicht nur sehr Temporeich, sondern in der Anfangsphase auch sehr Tor reich.  In dieser Phase  stärkte Laura Kopf im Tor ihrem Team den Rücken. Mit dem gehaltenen 7m in der 15.Spielmimute baute der TSV den Vorsprung weiter deutlich aus und Sarah Müller, Myriam Schepp und Laura Brück waren die nächsten Torschützen.  Bis zur Halbzeitpause wurde weiterhin sehr schnell gespielt und mit einem 17:9  Vorsprung wurden die Seiten gewechselt.

In der 2. Spielhälfte ging es munter weiter. Melissa Witzenberger mit einem sehenswerten Treffer in der 40.Spielminute, Vanessa Wolf mit einem schönen Abschluss auf der rechten Außenposition und Alina Zöppig mit dem 24:14 waren die nächsten Stationen. Man hatte ab der 54. Spielminute dann leider etwas „Ladehemmungen“. Irgendwie fiel Minuten lang kein Tor. Immer wieder ging der Ball knapp vorbei. –  oder war es nur das 30.Tor, das zu diesem Umstand führte. Die B-Jugendliche Vanessa Wolf setzte es schließlich eine Minute vor dem Ende um und erzielte Treffer Nr. 30 und 31. Mit 31:21 schlug der TSV Griedel die TSG Reiskirchen am Ende dann deutlich.

 

Für den TSV Griedel spielten:

Im Tor Laura Kopf. Julia Hofmann,  Sarah Müller, Melissa Witzenberger,  Alina Zöppig, Myriam Schepp, Laura Brück, Jessica Hofmann und Vanessa Wolf