WSV Oppershofen zu Gast bei der weiblichen D-Jugend

Weibliche Jugend C unterliegt der HSG Gedern/ Nidda mit 27: 17.
23.01.2011
Griedeler A-Jugend verliert nach gutem Spiel gegen den Tabellenführer
24.01.2011

WSV Oppershofen zu Gast bei der weiblichen D-Jugend

Die weibliche D-Jugend hat nach einem sicheren 19:8 Sieg am Samstagnachmittag den Tabellendritten WSV Oppershofen auf Abstand gehalten.

Mit viel Spielwitz nahm die Mannschaft von Beginn an in eigener Halle das Zepter in die Hand. Es wurde sicher gespielt und mit Tempo die Lücken gesucht und auch gefunden. Die beiden Auswahlspielerinnen Sandra Buchholz und Adrienne Bartosch hatten ihre Trainingseinheit beim Bezirk Giessen frühzeitig beendet, um zu Spielbeginn für  den TSV Griedel  pünktlich auf dem Platz stehen zu können Adrienne hütete am Anfang das Tor und Sandra führte gemeinsam mit Marlene Schwanninger das gemischte D- und E-Jugendteam an. Ohne viel Gegenwehr der Oppershofener Spielerinnen  wurde eine schnelle 6:0 Führung durch Sandra, Marlene und Kati heraus gespielt. Bis zur Halbzeitpause wurde das Ergebnis auf 11:3 hochgeschraubt.

Nach der Pausenzeit hütete Kati Knoop das Tor und auch Adrienne bekam die Gelegenheit, sich auch in die Torschützenliste einzureihen. Mit viel Power und fast ohne Gegenwehr agierten die TSV Mädels auch in der zweiten Spielhälfte und mit 3 Treffern in Folge schraubte Adrienne das Ergebnis auf 18:6 hoch. Den letzten Treffer des Tages setzte Sandra und mit dem 19:8 Sieg stehen die TSV Mädels weiterhin an der Tabellenspitze der Bezirksliga B-Süd.

Am kommenden Wochenende spielfrei trifft man am 6. Februar 2011 in einem verlegten Spiel auf die HSG Langgöns/Dornholzhausen. Auf dieses Spiel blickt das gesamte Team schon jetzt. Hat man doch am allerersten Spieltag der Saison 2010/2011 in Langgöns die Punkte lassen müssen. Nach einer unglücklichen 17:14 Niederlage,  wird man sich nun nicht noch mal die Punkte entreißen lassen und alles versuchen, ein positives Ergebnis an diesem Tage zu verbuchen.

Auf große Unterstützung hoffen die Mädels am Sonntag, den 6.2.2011 um 12.15 Uhr in der August-Storch-Halle in Butzbach.  

Es spielten:   Sandra Buchholz, Adrienne Bartosch, Marlene Schwanninger, Kathi Knoop, Sophia Reiter, Laurenza Janisch, Celine Kloppe, Shania Kappes und aus der E-Jugend: Alex Özogul, Celine Schubert und Sarah Möckel.