Damen setzen Siegesserie fort und gewinnen 32:16 gegen die HSG Kirch/Pohl-Göns-Butzbach

TSV Griedel III verliert bei der HSG Pohlheim IV
13.12.2010
TSV Griedel III spielt Remis gegen den HSV Butzbach/Degerfeld
16.12.2010

Damen setzen Siegesserie fort und gewinnen 32:16 gegen die HSG Kirch/Pohl-Göns-Butzbach

Die Damen des TSV Griedel waren am Wochenende auch von der HSG nicht zu stoppen, der Gastgeber konnte lediglich in den ersten 15 Minuten bis zum 6:6 mithalten. Bei diesem Spielstand traf die HSG-Spielerin Sandra Borton unglücklich den Kopf ihrer eigenen Kreisläuferin Kerstin Euler, die dann leider nicht mehr mitwirken konnte. Liebe Kerstin, gute Besserung von dieser Stelle !  

Für die ersten sechs Tore trugen sich auf Griedeler Seite Elena Schneider 2x, Julia Hachenburger 2x, Jessica Ohrisch und Steffi Dobitz in die Torschützenliste ein. Dem schnellen Spiel auf Griedeler Seite hatte die HSG nur wenig entgegenzusetzen und so kam man durch zwei verwandelte Siebenmeter von Julia Hachenburger und einem Tempogegenstoß von Madeléne Dietz zum Zwischenergebnis von 9:6. Für das Erreichen des Standes von 13:7 waren danach Madeléne Dietz 2x, Katarina Dietz und Jessica Ohrisch verantwortlich. Wiederum Madeléne Dietz, die einen schönen Spielzug abschloss und Gianna Görlach (heute auf dem linken Flügel eingesetzt) mit einem Tempogegenstoß machten den 15:9 Halbzeitstand perfekt. 

In der zweiten Spielhälfte erhöhten Jessica Ohrisch und Elena Schneider auf 17:10 für den TSV Griedel. Sieben Tore in Folge durch Steffi Dobitz 3x, Madeléne Dietz 2x, Katarina Dietz und Jessica Ohrisch ließen das Ergebnis auf 24:12 in die Höhe schnellen. Die nächsten beiden Tore durch zwei schöne Spielzüge wurden von Jessica Ohrisch erfolgreich abgeschlossen. Julia Hachenburger verwandelte ihren vierten Siebenmeter und Schwester Lisa Hachenburger zeigte, dass Sie auch von Rechtsaußen treffen kann. Griedels hervorragend haltende Torfrau Jasmin Scheffer leitete die letzten vier Tore durch Tempogegenstöße ein, diese wurden durch Gianna Görlach, Katarina Dietz 2x und Lisa Hachenburger verwandelt.  

Für den TSV Griedel spielten: 
Im Tor: Jasmin Scheffer
Elena Schneider 3, Julia Hachenburger (5/4), Anna Lena Haub, Jessica Ohrisch 6, Gianna Görlach 2, Lisa Hachenburger 2, Katarina Dietz 4, Madeléne Dietz 6 und Stefanie Dobitz 4