Griedeler B-Jugend gewann gegen die WJSG Klein-/Lützellinden

TSV Griedel und die HSG Münzenberg/Gambach treffen sich zum Derby
27.11.2009
TSV Griedel III ist Tabellenführer nach dem Sieg in Pohlheim
30.11.2009

Griedeler B-Jugend gewann gegen die WJSG Klein-/Lützellinden

Die weibliche B – Jugend des TSV Griedel feierte am Wochenende ihren vierten Sieg in Folge gegen die WJSG Klein-/Lützellinden mit 17:13 (7:4) Toren in der HH-Bezirksliga A. Mit diesem Sieg belegt das Team von Uwe Wolf und Tobias Brück den 2. Platz in der Tabelle mit 8:2 Punkten.

In den Anfangsminuten taten sich beide Mannschaften schwer und nach zehn Minuten stand es 3:3. Durch drei Tore erhöhten Laura Brück, Laura Glück und Vanessa Wolf auf 6:3, Klein-/Lützellinden verkürzte noch auf 6:4, bevor Laura Glück den Halbzeitstand von 7:4 erzielte. In der zweiten Halbzeit spielte man aggressiver im Deckungsverband und Klein-/Lützellinden tat sich schwer. Durch drei Tempogegenstöße, zwei Siebenmeter und zwei heraus gespielte Tore erhöhte der TSV Griedel auf 14:7. Dabei erzielte Laura Kopf von Linksaußen ihr erstes Tor in dieser Saison. In den nächsten Minuten lies die Konzentration der Griedeler Mädchen nach und Lützellinden erzielte fünf Tore zum 14:12. Das Griedeler Trainergespann Brück und Wolf nahm nun eine Auszeit und die Mannschaft wurde neu eingestellt. Griedel spielte wieder konzentriert und kam am Ende zum verdienten 17:13 Erfolg gegen die WJSG Klein-/Lützellinden.

TSV Griedel: Jessica Konschu in Tor, Laura Brück (4), Vanessa Wolf (2), Jennifer Heller, Kristin Hofmann, Julia Hofmann, Laura Glück (4), Alina Zöppig, Tamina Weißenfels, Mahyar Sharifi (1), Jessica Strasheim (5), Savanah Grotegut, und Laura Kopf (1).