WJE

Weibliche Jugend E (Saison 2017/2018)

Bezirksliga A

Die weibliche E-Jugend des TSV Griedel wird in der neuen Saison in einer Spielgemeinschaft mit der HSG Mörlen an den Start gehen. Die JSGwE Mörlen/Griedel wird mit einem Kader von 14 Spielerinnen in die neue Runde starten. Die Trainingseinheiten finden montags in Ober-Mörlen und mittwochs in Butzbach statt.

Die Trainerinnen Moni Strasheim, Jeanette Fritz und Licia Heister habe das Kommando auf der Trainerbrücke übernommen und werden mit dem Team in der Bezirksliga A antreten.

Um ein besseres Mannschaftsgefühl zu bekommen, haben vor allem am Anfang Teambuilding und Kennenlernen im Fokus der Trainingseinheiten gestanden. Schnell fanden die Mädels beider Vereine zueinander und man konnte sich nun mehr auf Handball konzentrieren.

Bei verschiedenen Übungen zur allgemeinen Koordination und Grundlagenschulung stehen Werfen, Fangen und Prellen im Vordergrund. Weitergehend sollen die wichtigen Aspekte und Unterschiede der zwei Spielformen, die in der E-Jugend gespielt werden, aufgezeigt und verinnerlicht werden. So wird in der ersten Halbzeit das Zweimal 3 gegen 3 und in der zweiten Halbzeit das 6 gegen 6, wie wir es von den „Großen“ kennen, gespielt. Beide Varianten sind durch das Spielen im Training schon bekannt und so wird es den Mädels nicht schwerfallen, sich umzustellen.

Schon bei verschiedenen Feldturnieren haben die Mädels gezeigt, dass sie schnell als Mannschaft zusammengewachsen sind und ihr Bestes geben, um die Spiele zu gewinnen. So wurden die Turniere in Gettenau, Ober-Mörlen und natürlich in Griedel besucht und mit viel Begeisterung bestritten.

Bis zum Saisonbeginn wird noch fleißig und mit viel Spaß weitertrainiert. Auch das Wochenende Anfang September auf der Ronneburg wird für viele nette Überraschungen sorgen und das Team auf die neue Saison vorbereiten.

Wir wünschen der Mannschaft viele spannende und erfolgreiche Spiele in der Saison 2017/2018.

Training:

  • Montag, 16:30–18:00 Uhr

in der Usatalhalle Ober-Mörlen

  • Mittwoch, 16:30–18:00 Uhr

in der August-Storch-Halle Butzbach

Ansprechpartner:

Moni Strasheim
Tel:. 06033-67472
E-Mail: wje@tsvgriedel.de

Licia Heister
Jeanette Fritz

hintere Reihe von links:
Moni Strasheim (Trainerin), Jana Schobert, Hanna Blum, Rhonda Hainer, Layla Ali und Hanife Börekci

vordere Reihe von links:
Jeanette Fritz (Trainerin), Seraphina Keyserlingk, Fiona Latzel, Pauline Hadamek und Licia Heister (Trainerin)

es fehlen:
Lene Aselmeyer, Saja Mohamad, Maren Neuheuser, Ida Wulf, Marlene Oulds und Paula Kopp

Tabelle: