Griedel/Mörlen hatte beim Handballcamp und Fußballgolf viel Spaß in den Herbstferien

TSV Griedel siegt zum Saisonstart gegen den TV Hüttenberg II
18.10.2020
Spielbetrieb in Hessen für Floorball bis 31.12.2020 ausgesetzt
26.10.2020

Griedel/Mörlen hatte beim Handballcamp und Fußballgolf viel Spaß in den Herbstferien

Die weibliche D-Jugend der Spielgemeinschaft Mörlen/Griedel hatte die Herbstferien mit einigen Aktivitäten gemeinsam genutzt. In der ersten Ferienwoche stand das Handballcamp der HSG Mörlen mit Dominik Klein auf dem Programm. An zwei Tagen stand Training, Spiel, Spaß und Handball an erster Stelle. Ein besonderer Dank geht hier an die tolle Organisation der HSG Mörlen, die es in dieser Zeit sicherlich nicht sehr leicht hatte einen solchen Event durchzuführen. Eine nette Abwechslung für alle und Dominik Klein begeisterte ALLE.

In der zweiten Ferienwoche wurde zu den normalen Trainingszeiten trainiert und zum Abschluss der Ferienzeit organisierte man einen kleinen Ausflug.

Am Samstagvormittag ging es nach Wölfersheim an den See. Hier bekam jede Spielerin einen Fußball und alle machten sich auf den Weg über die tolle Golfanlage. 18 Golflöcher mussten abgearbeitet werden. Nach ca. 2 Stunden hatten es alle geschafft und jede Spielerin freute sich auf den kleinen Imbiss im Ziel. Die letzten Minuten nutze man und tobte sich auf dem Spielplatz und dem Trimm-Dich-Platz aus, bevor man leider wieder die Heimreise antreten musste.

Trotz kaltem Wetter war dies ein gelungener Ausflug, den das Team gerne noch mal wiederholen würde. Ein besonderer Dank gilt hier FUN FOR YOUNGSTERS e.V., der Förderverein der Jugendabteilung des TSV Griedel, der die Kosten für den Golf-Spaß übernommen hat. Mädchen der Jahrgänge 2008-2009, die Interesse am Handball haben, erhalten nähere Informationen bei Monika Strasheim, Telefon: 06033-67472.