TSV Griedel startet in die 2. Vorbereitungsphase

Erfolgreiche Info-Veranstaltung des TSV Griedel zum Projekt DemoS! der Sportjugend Hessen
18.07.2017
TSV Griedel siegt im 1. Vorbereitungsspiel bei der HSG Dilltal
23.07.2017

TSV Griedel startet in die 2. Vorbereitungsphase

Die Männer I des TSV Griedel hatten mit ihrem neuen Trainerteam, Marc Langenbach und Mario Allendörfer, schon Ende Mai mit der Vorbereitung auf die kommende Saison in der HH-Landesliga begonnen. Mit einem Trainingslager Ende Juni wurde die erste Vorbereitungsphase abgeschlossen. Nach einer zweiwöchigen Trainingspause, in der das Trainerteam jedem Spieler eine aktive Erholung empfohlen hatte, begann Anfang der Woche die zweite Vorbereitungsphase. Am Samstag um 17.00 Uhr steht das erste Vorbereitungsspiel bei der HSG Dilltal in der Werdorfer Sporthalle auf dem Vorbereitungsplan. Anschließend steht für die Mannschaft ein Überraschungsabend, den die Trainer geplant haben, auf dem Programm. Am Samstag, den 29.07.2017 gibt es eine zusätzliche Trainingseinheit mit einem anschließenden Dartturnier im Vereinslokal „Zur Friedenslinde“ in Griedel. Am Wochenende vom 04.-06.08.2017 findet in der Butzbacher Sporthalle das zweite Trainingslager statt. Im Rahmen des Trainingslagers spielt das Team am Samstag, den 05.08.2017 um 15.15 Uhr gegen die HSG Großenlüder/Hainzell aus der Landesliga-Nord. Im August wird die Mannschaft durch zahlreiche Trainingszeiten und zwei Turnierteilnahmen beim Zurich-Cup in Langgöns und dem Karl-Hoffmann-Cup der HSG Dilltal stark gefordert. Am 18.08.2017 um 18.30 Uhr spielt der TSV Griedel bei der MSG Linden in Lützellinden. Für unseren Torwart Uwe Bonn ist es ein „Heimspiel“, da er in Lützellinden wohnt und Anette und Uwe haben die Mannschaft nach dem Spiel zum Grillen in ihren Garten eingeladen. Am 02.09.2017 tritt der TSV Griedel bei der HSG Lollar/Ruttershausen, die zu den Top-Teams der Landesliga gehört, an Die HSG Lollar/Ruttershausen will es in diesem Jahr wissen und um den Aufstieg in die Oberliga mitspielen. Nach den namhaften Zugängen mit Sven Pausch, Eike Schuchmann und Patrick Heil haben die Verantwortlichen der HSG Lollar/Ruttershausen in dieser Woche noch einmal mit einem Hammertransfer zugeschlagen. Der dreifache Champions-League-Sieger, Carlos Prieto, der zuletzt bei der HSG Wetzlar in der Bundesliga spielte, wird in der nächsten Saison das Trikot der HSG tragen. Am 09.09.2017 steht das letzte Vorbereitungsspiel mit einem Überraschungsgegner auf dem Programm, bevor der TSV Griedel am 16.09.2017 um 19.30 Uhr mit einem Heimspiel gegen die MSG Linden in die Landesliga startet.

Der Kader des TSV Griedel: Uwe Bonn und Lars Hilbert im Tor, Florian Wagner, Timm Weiß, Tobias Marx, Sascha Siek, Marvin Grieb, Artan Nuradini, Frederic Noll, Michel Stolte, Simon Lingenberg, Nils Siek, Lukas Kipp, Sebastian Dietz, Sandro Krüger und Constantin Jantos