Griedel/Oppershofen gewinnt hart umkämpftes Spiel

E-Jugend von Griedel/Oppershofen behält weitere zwei Punkte zu Hause
06.01.2017
Gerhardt Bauzentrum – Neueröffnung
08.01.2017

Griedel/Oppershofen gewinnt hart umkämpftes Spiel

Die letzte Partie der Hinrunde war das Heimspiel gegen die KSG Bieber l, und somit auch das erste Spiel der Rückrunde. Die erste Halbzeit begann sehr holprig auf Seiten der Gastgeber. Man wurde zu einfach überrannt und man hatte noch Glück, dass unsere Torfrau einen guten Tag erwischt hatte. So gingen die Gäste mit 0:2 in Führung, bis der Heimmannschaft auch mal ein erfolgreicher Angriff gelang. Dies war leider nur ein kurzer Hoffnungsschimmer, denn die KSG legte weiter zu, sodass der Halbzeitstand 3:6 lautete.

„Nicht aufgeben und weiterkämpfen“ war die Ansage für die zweite Halbzeit, und das taten unsere Mädels dann schließlich auch. Man arbeitete sich bis auf ein 6:8 ran und von da an ging es hin und her. Der kurzzeitige Stand von 9:9 war ein deutliches Zeichen, wie eng dieses Spiel enden würde. Am Schluss fiel das Tor- und Schützinnenverhältnis für uns aus und man konnte den letzten, wichtigen Sieg dieses Jahres mit einem 12(60):11(33) feiern.

Nach den Ferien geht es am 14.01.17 in Florstadt gegen die JSG Florstadt/ Gettenau weiter.

JSGwE Griedel/ Oppershofen: Jana Schepp, Seraphina Keyserlingk, Layla Ali, Saja Mohamad, Mia Groß, Lara Markefski, Marie Brogle, Hanife Börekci und Payvin Esmail