E-Jugend von Griedel/Oppershofen behält weitere zwei Punkte zu Hause

Frauen II des TSV Griedel auf Wander-Tour
29.12.2016
Griedel/Oppershofen gewinnt hart umkämpftes Spiel
06.01.2017

E-Jugend von Griedel/Oppershofen behält weitere zwei Punkte zu Hause

Vor heimischer Kulisse stand das vorletzte Spiel dieses Jahres gegen das Team aus Heuchelheim an. Zunächst gelang es beiden Mannschaften nicht wirklich in das Spielgeschehen hineinzukommen. Zu viele Bälle gingen leichtsinnig verloren und es entstand kein wirklicher Druck auf das gegnerische Tor. Nach einigen Minuten fiel dann aber das Tor zur 1:0 Führung für die Gastgeber. Ab diesem Erfolg verlief der Rest der ersten Halbzeit deutlich besser und die Mädels der JSGwE Griedel/ Oppershofen konnten den Vorsprung bis auf ein 6:0 souverän ausbauen, bis die Gäste auf ein 7:2 korrigieren konnten.

Diesem Schwung wollte die Heimmannschaft mit in die zweite Hälfte nehmen. Allerdings knüpften beide Teams wieder an der Leistung zu Beginn des Spiels an und es wurde es wurde erneut zu einem nicht so angenehmen Aufeinandertreffen. Zunächst erzielten die Gäste das 7:3, danach konnten sich die Gastgeber aber auf ein 10(50):4(12) retten. Insgesamt war es ein schwieriges Spiel auf beiden Seiten, welches in Wirklichkeit knapper war, als es der Endstand vermuten lässt.

JSGwE Griedel/ Oppershofen: Jana Schepp, Seraphina Keyserlingk, Layla Ali, Saja Mohamad, Mia Groß, Marie Brogle und Hanife Börekci