WJE unterliegt im dritten Saisonspiel beim TSV Södel

mJD Griedel/Mörlen: Krimi in der August-Storch-Halle
11.10.2015
WJD feiert erneuten Sieg
12.10.2015

WJE unterliegt im dritten Saisonspiel beim TSV Södel

Am Sonntag ging es für die JSGwE Griedel/Oppershofen zum Auswärtsspiel gegen den TSV Södel. Man startete sehr gut im 2x 3 gegen 3 und erspielte sich eine 3:1 Führung. Allerdings konnte die Heimmannschaft schnell das Spiel drehen und erzielte Tor um Tor. Die Mädels zollten dem Gegner auf einmal zu viel Respekt. Man ließ sich überlaufen und kämpfte nicht mehr um jeden Ball. Bis zur Halbzeitpause stand es dann 7:5 für den TSV Södel.  

Beim Spiel 6:6 kämpften sich die Mädels noch mal auf 10:9 heran. Sie spielten geschickte Pässe, liefen sich sehr gut frei und blieben dem Gegner hartnäckig auf den Fersen. Doch leider wurden nicht alle Chancen konsequent genutzt und der TSV Södel baute seinen Vorsprung wieder leicht aus. Am Ende musste man sich mit 14:10 Toren geschlagen geben. 

Für die JSGwE Griedel/ Oppershofen spielten: Jana Schepp, Louisa Reiter, Mia Groß, Lara Markefski, Celine Peters, Katharina Heller, Stella Fischbach, Marie Brogle und Stefanie Stöhr.