WJD feiert erneuten Sieg

WJE unterliegt im dritten Saisonspiel beim TSV Södel
12.10.2015
Erster Saisonsieg für Griedels Damen beim TV Hüttenberg
12.10.2015

WJD feiert erneuten Sieg

Im zweiten Heimspiel der Saison gegen die JSGwD Münzenberg/Gambach/Oppershofen konnte die weibliche D-Jugend des TSV Griedel erneut das Spiel für sich entscheiden. Nach einem holprigen Start konnte sich keine Mannschaft ernsthaft absetzen. Viele technische Fehler auf beiden Seiten und zwei Torfrauen, die immer wieder sehr gut zwischen den Pfosten standen verhinderten so manchen Treffer. So ging es mit einem gerechten Torstand von 6:6 in die Halbzeitpause.

Die Trainerinnen Adrienne Bartosch und Larissa Janscheidt konnten die Mädels in der Pausenzeit motivieren, den Ball sicherer in den eigenen Reihen zu halten und sich beim Torwurf zu konzentrieren. Die TSV-Mädchen erwischten einen deutlich besseren Start in die zweite Hälfte. Sie spielten schnell und sicher den Ball durch und vor dem Tor nutzte man die Torgelegenheiten deutlich besser aus. Der TSV Griedel baute die anfängliche Führung im Laufe der zweiten Halbzeit weiter aus und siegte am Ende verdient mit 17:12.

Mit 4:2 Punkten belegt der TSV Griedel zur Herbstpause den 3.Tabellenplatz in der Bezirksliga B. 

Für den TSV Griedel spielten: Anna-Lena Knoop, Nikole Stevakin, Daravy Ket, Melissa Lopez, Beatriz Bartosch, Linda Fritzsche, Lea Krüger, Lola Pillekamp, Lynn Gilbert uns Anna Thievent