Griedeler Minis mit viel Spaß und Erfolg beim Miniturnier in Wetzlar/Niedergirmes

Frauen II des TSV Griedel bleiben im Jahr 2015 ohne Punkte
02.03.2015
mJE: In Friedberg unterlegen
02.03.2015

Griedeler Minis mit viel Spaß und Erfolg beim Miniturnier in Wetzlar/Niedergirmes

Am Samstag waren die Minis des TSV Griedel zu Gast beim Miniturnier in Wetzlar/Niedergirmes und konnten dort mit viel Spaß und Einsatz zeigen, was sie schon alles können. Nachdem alle Mannschaften wie die „Großen“  begleitet vom Applaus der zahllosen Eltern und mitgereisten Fans in die Halle eingelaufen waren und sich beim gemeinsamen Warmmachen auf das Turnier vorbereitet hatten, begannen die ersten Spiele. Der TSV spielte gegen die Mannschaften aus Fernwald, Wetzlar/Niedergirmes II und Hüttenberg und alle Kids zeigten bei den drei Spielen viel Einsatz und Spaß am Handball.

Die stolzen Eltern konnten viele Tore beklatschen und jeder der Nachwuchshandballer konnten an diesem Vormittag mindestens einen Treffer erzielen, was alle sehr freute. Im Tor wurde fleißig durch gewechselt, sodass sie auch hier mehrere der Kinder mit tollen Paraden zeigen konnten. Nach drei spannenden und lehrreichen Spielen waren alle zufrieden mit diesem erfolgreichen Turnierverlauf. Nach der abschließenden Siegerehrung, bei der jede Mannschaft einen neuen Handball und Medaillen erhielt, traten alle gut gelaunt und stolz auf ihre Leistungen wieder den Heimweg an.

Wer Lust hat sich das Minitraining einmal anzuschauen und selbst mitzuspielen, ist hierzu herzlich eingeladen. Das Training findet immer mittwochs von 15:00-16:30 Uhr in der Schlosssporthalle in Butzbach statt.