Kängurus des TSV Griedel freuten sich über die neuen Matten

Felix Großmann wechselt in die Landesliga zum TSV Griedel
15.05.2014
Marco Pajung wechselt von der HSG Eitra/Oberhaun zum TSV Griedel
23.05.2014

Kängurus des TSV Griedel freuten sich über die neuen Matten

Endlich gibt es in der Schlosssporthalle wieder Weichbodenmatten. Seit Jahren mussten die Kinder und Jugendlichen auf Weichbodenmatten zurückgreifen, die schwer beschädigt waren und zudem war auch die Kunstverkleidung  noch zerrissen. Die Kängurus mit ihrer Leiterin Jutta Weiß (hintere Reihe zweite von links) und Betreuerin Carla Marina Rokahr da Silva  (hintere Reihe links) freuten sich zusammen mit dem FSJ-er des TSV Griedel Nick Stolte (hintere Reihe rechts) und der neugewählten Jugendsprecherin des TSV Griedel, Viktoria Weiß (hintere Reihe, zweite von rechts) zusammen mit den Kängurus über die Weichbodenmatten, mit denen jetzt wieder tolle Erlebnislandschaften im Training aufgebaut werden können. Einen großen Dank richtet der TSV Griedel an den Stadtrat, Dieter Söhngen, der mit seinem Engagement es möglich gemacht, dass den Kindern wieder Weichbodenmatten in der Schlosssporthalle zur Verfügung stehen.