MJA des TSV Griedel gewinnt gegen die TG Friedberg

Niederlage für TSV Griedel II in Kirchhain
28.01.2014
TSV Griedel spielt am Sonntag in der Landesliga beim TV Breckenheim
31.01.2014

MJA des TSV Griedel gewinnt gegen die TG Friedberg

Nach einem hart umkämpften Spiel setzte sich die A-Jugend des TSV Griedel am Samstagnachmittag in eigener Halle gegen den Spitzenreiter TG Friedberg mit 39:34 verdient durch. Die erste Halbzeit war geprägt durch viele Tore und ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte.

 

Die Griedeler kamen besser ins Spiel und…

führten nach 7 Minuten durch die Tore von Steffen Strasheim, Tim Strasheim und Constantin Jantos, der nach einer bestandenen Weisheitszahn-OP wieder zurück ins Team gekehrt war, bereits mit 7:3. Bis Mitte der ersten Halbzeit konnte man den Vorsprung beibehalten und führte bis zur 20 Minute mit 17:13. In den letzten zehn Minuten schlichen sich Fehler in das Spiel des TSV Griedel, weshalb die Gäste den Vorsprung immer weiter verkürzten und in der 25. Minute egalisierten. Bis zur Halbzeit ging es hin und her und durch die Tore von Steffen Strasheim und Jonas Krüger, der aus der B-Jugend aushalf und Constantin Jantos ging man mit einem 20:20 in die Kabine.

 

Auch in die zweite Halbzeit kam der Gastgeber besser rein und setzte sich, wie bereits in der ersten Hälfte, in den ersten 10 Minuten, mit einem 7:3 Lauf, zum 27:23 ab. Durch einen erstarkten Tilman Schomaker im Tor und einer geschlossen starken Mannschaftsleistung wurde diese Führung auch nicht mehr aus der Hand gegeben. Sie gerat nur nochmal in der 46. Minute in Gefahr, als die Gäste aus Friedberg auf zwei Tore zum 29:27 ran kamen. Doch dank der Tore von Alexander Schepp, Sandro Krüger, Tim Strasheim und Constantin Jantos, wurde wieder ein 4 Tore Vorsprung zum 33:29 herausgespielt.

 

 Allerdings war die Gefahr damit nicht gebannt und es wurde erneut spannend, nachdem Friedberg 3 Tore in Folge warf und auf ein 33:32 in der 53 Minute ran kam. Der TSV verteidigte auch  diesen Ansturm, denn in den letzten 5 Minuten ließ man den Friedbergern keine Chance mehr und setzte sich durch eine 6:2 Serie zum Spielendstand von 39:34 ab.

 

Alles in Allem war es ein abwechslungsreiches und spannendes Spiel, bei der die A-Jugend des TSV Griedels ihre Heimstärke demonstrierte.

 

Die Mannschaft: Tilman Schomaker, Steffen Strasheim (6), Tim Strasheim(6), Constantin Jantos (15), Sandro Krüger (5), Alexander Schepp (4), Jonas Krüger (2), Julian Mandler (1), Nico Leder, Christoph Steiner,