WJE: Sicheren Sieg gegen Kleenheim/Lang Göns eingefahren

MJA: Derbysieg für Griedel gegen Södel/ Oppershofen
08.12.2013
Damen I des TSV Griedel siegten auch bei HSG Goldstein/Schwanheim
10.12.2013

WJE: Sicheren Sieg gegen Kleenheim/Lang Göns eingefahren

Am Sonntagvormittag hatte die weibliche E-Jugend das einzigste Heimspiel des TSV Griedel an diesem Wochenende auf dem Plan stehen. Gegen die Spielgemeinschaft Kleenheim/Lang Göns konnte man zwar nicht in Bestbesetzung antreten und musste Krankheitsbedingt auch noch kurzfristig auf Lisa Gheonea verzichten, aber zwei Punkte wurden ganz sicher eingefahren.

Zwar begann das Spiel wieder mit einigen Unsicherheiten und eine recht große Torfrau der JSG beeindruckte die Mädels sehr, doch nach wenigen Minuten kam man richtig in Fahrt. Elif Hochgrebe und Mavie Hofmann erzielten die ersten Treffer.  Daravy Ket und Anna Thiévent kämpften aufopferungsvoll in der Abwehr und auch Bahar Yilmaz zeigte bei ihrem allerersten Spiel gute Ansätze. Anna-Lena Knoop im Tor hielt den Kasten sauber und konnte ohne Gegentreffer die Pausenkabine aufsuchen. Mit 6:0 wechselte man beruhigt die Seiten.

In der zweiten Spielhälfte reihte sich Nikole Stevakin in die Torschützenliste ein und Carolina Keyserlingk führte gekonnt aus der Abwehr heraus den Ball sicher über die Mittellinie. Nachdem die leicht angeschlagene Beatriz Bartosch den Ball im gegnerischen Tor einnetzte jubelte das Team lautstark. Lediglich den Ehrentreffer ließ Torfrau Anna Lena Knoop  an diesem Tage zu und zeigte eine überragende Leistung zwischen den Pfosten.

Besonderen Gefallen hatte die Trainerin Moni Strasheim an der flinken Linda Fritzsche. Ohne große Wurfkraft, aber mit der richtigen Technik erzielte sie an diesem Tage 3 Treffer und trug somit entscheidend zum Sieg des TSV Griedel bei.

Mit diesen zwei Punkten beenden die Mädels nun die Hinrunde und gehen erst wieder im neuen Jahr an den Start.


Am Sonntag trifft man sich nochmals mit der weiblichen D-Jugend zum letzten Event des Jahres:

Das Damen – Landesliga –Spiel um 17 Uhr in der August-Storch-Halle in Butzbach

gegen die Frauenspielgemeinschaft Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchststadt.

 

Für den TSV Griedel spielten:

Beatriz Bartosch, Nikole Stevakin, Daravy Ket,  Mavie Hofmann, Elif Hochgrebe, Carolina Keyserlingk,  Linda Fritzsche, Anna-Lena Knoop, Sophie Thiévent und Bahar Yilmaz