Griedel/Oppershofen rückt auf den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksoberliga vor

Männliche B2-Jugend hat gegen Kleenheim überzeugt
31.01.2012
Damen I überzeugen gegen die HSG Langgöns/Dornholzhausen
31.01.2012

Griedel/Oppershofen rückt auf den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksoberliga vor

Die männliche D-Jugend 1 aus Griedel und Oppershofen gewinnt in der Bezirksoberliga beim Vorletzten TV Mainzlar erwartungsgemäß mit 28:14 (14:5) Toren.

Gleichzeitig gewinnt der TV Hüttenberg im Spitzenspiel der Bezirksoberliga gegen die HSG Wettenberg überraschend deutlich mit 24:14. Damit ist Hüttenberg der neue Tabellenführer, während Wettenberg nun zusammen mit der JSG Griedel/ Oppershofen den zweiten Tabellenplatz inne hat. Mit nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer ist in Sachen Meisterschaft noch alles offen. Sollten sich die Jungs aus Griedel/ Oppershofen bis zum letzten Spieltag schadlos halten, käme es wohl am 3. März, auswärts gegen Hüttenberg zu einem echten Endspiel um die Meisterschaft. Dazwischen liegen jedoch noch drei schwierige Aufgaben gegen die Spielgemeinschaften aus Mörlen, Wettenberg und Dutenhofen/ Münchholzhausen. 

JSG Griedel/Oppershofen: Patrick Schmeling im Tor, Hendrik Krüger, Niklas Zehner, Patrick Peppler, Luca Fischer, Fynn Knobloch, Niklas Weil, Oscar Krzeczek und Jan Schepp