Männliche BII weiterhin vorne mit dabei

Männliche BI-Jugend siegt in der BOL gegen Hüttenberg
30.10.2011
Weibliche C-Jugend gewinnt Heimspiel mit 26:9
30.10.2011

Männliche BII weiterhin vorne mit dabei

In der Bezirksliga B hatte die zweite Mannschaft des TSV Griedel die JSG Hungen/Lich zum Gegner. In der ersten Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen und die Führung wechselte ständig. Bis zum 1 : 2 führte zunächst die JSG Hungen/Lich.  …..

Danach stand es bis zum 5 : 4 immer für den TSV.  Beim 5 : 7 und 6 : 8 hatten die Gäste sogar einen 2 – Tore – Vorsprung. Aber bis zum Halbzeitpfiff  konnte Maurice Brodhecker noch ein Tor zum 7 : 8 erzielen. Nach der Pause funktionierte dann das Angriffspiel deutlich besser und beim 12 : 9 führte der TSV erstmals mit 3 Toren. Die Gäste ließen sich noch nicht abschütteln und kamen beim 12 : 12 wieder zum Ausgleich. Aber mit zunehmender Spieldauer hatten die Griedeler Jungs das Spiel besser im Griff. Mit einem sicheren Tilman Schomaker im Tor ließ die Abwehr jetzt fast nichts mehr zu und beim Spielstand von 16 : 12 in der 42.Minute war das Spiel schon fast entschieden. Am Ende stand der 20 : 14 Sieg fest. Aufgrund einiger Ausfälle halfen aus der C-Jugend Bruno Sakschewski und Nico Leder aus, die ebenfalls einen guten Eindruck hinterließen. Mit 6 : 0 Punkten steht die Mannschaft mit an der Tabellenspitze. Am kommenden Samstag steht das nächste Spiel bei der HSG Grünberg/Mücke an.

Es spielten: Tilman Schomaker im Tor, Bruno Sakschewski ( 1 ), Nico Leder,  Alexander Groo ( 1 ), Christoph Steiner ( 2 ), Tim Strasheim ( 1/1 ), Maurice Brodhecker ( 7/1 ), Lukas Frommel ( 2 ), Alexander Schepp ( 6 ) und Florian Winter.