Weibliche A2 siegt zum ersten Mal in eigener Halle 18:17 gegen den TSV Södel

Männliche D-Jugend gegen den TSV Södel erfolgreich
28.11.2010
Weibliche Jugend C unterliegt der HSG Langgöns/ Dornholzhausen mit 11:18
30.11.2010

Weibliche A2 siegt zum ersten Mal in eigener Halle 18:17 gegen den TSV Södel

Die weibliche A2-Jugend des TSV Griedel schloss dieses Wochenende erfolgreich mit einem 18:17 Heimsieg gegen den TSV Södel ab.  Die Mannschaft  zeigte Kampfgeist und geschlossen, mit drei spielfreudigen Aushilfen aus der B-Jugend, führte man diesen Sieg nach Hause.

Trainer Christopher Kopf stellte das Team um Torfrau Laura Bockel und wechselte auf allen Positionen geschickt aus. Grippewelle und Schulstress (Müdigkeit) sollten mal für ein paar Minuten vergessen werden. Es wurde mit viel Spaß bei den Mädels gespielt und  dies dann auch noch mit einem Sieg belohnt. Julia Hofmann und Kati Gericke erzielten die ersten Treffer legten den Grundstein zum Sieg. Sarah Müller, Mahyar Sharifi und Alina Zöppig erhöhten das Ergebnis und mit dem 9:6 Pausenstand wechselte man die Seiten.

 

 

Nach der Pause kam der TSV Södel noch mal auf 9:8 heran, doch  die gut aufgelegte Torfrau Laura Bockel machte jegliche Hoffnung beim Gegner zunichte  und führte ihr Team auf die Siegerstraße. Melisa Witzenberger, Julia Hofmann und Sarah Müller  erhöhten wieder das Ergebnis.  In den folgenden Minuten zeige die B-Jugend mal ihr Können. Ein Treffer von Laura Brück , ein toller Pass von Laura auf die immer wieder schnelle Kati Gericke und der sicher verwandelte  7m von Tamina Weißenfels führten zum 16:11 Zwischenergebnis. Nahm man die letzten Minuten etwas zu locker …? Der TSV Södel kam noch mal auf 16:15 heran, doch Mahyar Sharifi erhöhte schnell und mit dem letzten Treffer von Julia Hofmann war die Weiche nun endgültig gestellt. Das letzte Tor des TSV Södel war dann nur noch eine Ergebniskorrektur.  Mit dem 18:17 Sieg wurden zwei Punkte auf der Habenseite des TSV Griedel verbucht. Gratulation!       

 

 

 

 

 

Vielen Dank an alle B-Mädels, die immer wieder gerne und auch zahlreich  zu den Spielen der A-Jugend mitfahren.

Für den TSV Griedel spielten: Im Tor Laura Bockel. Julia Hofmann, Mahyar Sharifi, Sarah Müller, Melissa Witzenberger,  Alina Zöppig, Myriam Schepp und aus der B-Jugend Laura Brück, Tamina Weißenfels und Kati Gericke.